Sport + Wetten ?

Sport und Wetten gehören zusammen wie Pech und Schwefel. So erfreuen sich Sportwetten einer immer größeren Beliebtheit, wie es ein Blick im Internet schnell verrät. Dabei ist die Anzahl der Anbieter von Sportwetten auf einem Blick gar nicht mehr zu überschauen.

Definition der Sportwette

Aber was versteht man eigentlich unter einer Sportwette? Herkömmlicherweise wird unter einer Sportwette das Setzen eines Geldbetrages auf ein bestimmtes Sportergebnis verstanden. Hierbei wird es immer gängiger, derartige Sportwetten in Internet abzuschließen. Es gibt entweder feste Gewinnquoten oder sog. variable Quoten. Ein gutes Beispiel hierfür stellt die klassische Wette beim Pferderennen dar.

Die Sportwette und die Sportarten

Sportwetten finden sich allerdings nicht nur im Pferdesport. Im Prinzip ist jede Sportart von ihr betroffen. Ob Einzelsportart oder Mannschaftssportart wie Fußball oder zum Beispiel Handball, überall können Wetten abgeschlossen werden. Geradezu klassisch ist insoweit die Fußballwette, welche sich in allen Schattierungen findet. Der wettbegeisterte Fußballfan kann hier auf ein bestimmtes Halbzeitergebnis oder auf ein bestimmtes Endergebnis bei einem bestimmten Spiel wetten. Handelt es sich beispielsweise um eine Quotenwette, so bringt ein bestimmter Wetteinsatz auf einen Außenseiter regelmäßig eine wesentlich höhere Quote im Verhältnis zu einem Einsatz auf einen Favoriten. Voraussetzung ist natürlich, dass man die Wette gewinnt.

Die Anbieter von Sportwetten

So wie es eine Vielzahl von Sportarten gibt, so mächtig vertreten sind die unterschiedlichsten Anbieter von Sportwetten. Wer sich also für Sportwetten interessiert, der sollte sich vorab gut beraten lassen, welchem Wettanbieter er sein Vertrauen schenken will. Ein Blick in das Internet ist hier durchaus hilfreich, finden sich dort doch sog. Rankinglisten von Sportwettenanbieter.

Fazit: Wer gerne Wetten und Sport miteinander verbinden will, der trifft auf tolle Angebote. Wert sollte auf jeden Fall auf die Seriösität des jeweiligen Anbieters gelegt werden.